SEMINARE

UNSERE SPECIALS

RAUM-SPIELE: VON DER COLLAGE ZUM BILD

Mit Bildfragmenten, Fotoausschnitten oder Fotokopien entstehen szenografische Collagen und Raumkonstruktionen, die wir später groß-formatig auf Leinwand umsetzten oder die sich für das Skizzenbuch eignen. Dieses Seminar könnte vorbereitend sein für das Seminar SPIEL-RÄUME im November 2024.

Samstag: 24.02.2024 10 bis 17 Uhr
Sonntag: 25.02.2024 10 bis 17 Uhr  

Seminar-Gebühr: € 150,-

Dozentin: MARIANNE ELLIOTT-SCHMITZ


SPIEL-RÄUME: INTERIEUR MALEREI

Anhand von architektonischem Bildmaterial (Carlshütte, Zeisehallen, Leipziger Baumwollspinnerei, Barlach Haus etc.) und eigenen Entwürfen aus dem Seminar RAUM-SPIELE, setzen wir uns mit Szenografie und Interieur-Malerei auseinander und definieren malerisch unterschiedliche Raumebenen. Wir arbeiten mit Acryl oder Öl, abstrakt bis gegenständlich. Einzelbesprechungen im Vorwege sollen als Vorbereitung dienen.

Samstag: 30.11.2024 10 bis 17 Uhr  
Sonntag: 01.12.2024 10 bis 17 Uhr  

Seminar-Gebühr: € 150,-

Dozentin: MARIANNE ELLIOTT-SCHMITZ

SUMMER IN THE CITY

ICH SEH‘ WAS, WAS DU NICHT SIEHST

Bruchstücke eines Tages, einer Woche, eines Monats, eines Jahres sind Momente, die wir reflektiert auf das Papier oder Leinwand bringen wollen. Dabei sind wir völlig frei bei der Umsetzung. Streng gegenständlich oder abstrakt, konzeptionell oder intuitiv – alles ist möglich.

Raum und Zeit sind vorhanden, viele kleine, aber auch große Formate anzugehen: In jeder Technik, auf jedem Grund. Von Montag bis Samstag, eine ganze Woche lang, in allen drei Ateliers des KUNSTHAUS SCHENEFELD und draußen im Hof.

29.07. bis 03.08.2024 10 bis 17 Uhr  

Seminar-Gebühr: € 280,- zzgl. Ateliermiete

Dozentin: MARIANNE ELLIOTT-SCHMITZ

 

FRIDAY AFTERWORK PAINTING

IM OFFENEN ATELIER – AM FREITAGABEND

Entspannung und Einstimmung auf das Wochenende mit Malerei, Zeichnung, Collage. Material, Werkzeug und Thema sind frei wählbar.

16.02.2024 18 bis 21 Uhr  
26.04.2024 18 bis 21 Uhr  
06.09.2024 18 bis 21 Uhr   
11.10.2024 18 bis 21 Uhr  

Seminar-Gebühr:€ 50,- (inkl. Material)

Dozentin: SIGRUN ROEMMLING

MALEN AM STÜCK IN 3-TAGE-TÖRNS

IM OFFENEN ATELIER FREI UND KREATIV ARBEITEN

Für alle, die gerne in drei oder sechs Tagen in entspannter Atmosphäre  malen, sowie für Malkursteilnehmer*innen, die ihre Ferien etwas verkürzen möchten. Themenwünsche werden vorab individuell besprochen.

1. Törn: So.-Di. 21.-23.07.2024 10-15 Uhr  
2. Törn: Mi.-Fr.
24.-26.07.2024 10-15 Uhr  

Seminar-Gebühr je Törn: € 150,-

Dozentin: SIGRUN ROEMMLING